Brandschutzplanung

Die zeitgemässe Brandschutzplanung umfasst inzwischen ein sehr breites Spektrum. Wir bieten folgende Brandschutzleistungen an:

   • Beratung in der Wettbewerbsphase
   • Planung und Begleitung in den Phasen 31 bis 53
   • Begleitung und Koordination von feuerpolizeilichen Abnahmen (Erstellung Konformitätserklärung)
   • Beratung und Begleitung während des Betriebes (Phase 6)
   • Beratung zu geplanten Umnutzungen von bestehenden Gebäuden
   • Begleitung bei Ertüchtigung von Bestandsbauten (auch denkmalgeschützten Bauten)
   • Abstimmung mit Brandschutzbehörden und Feuerwehren sowie Denkmalschutzbehörden
   • Unterstützung im Rahmen des Antrages bei der Gebäudeversicherung zwecks Subvention von Brandschutzmassnahmen
   • Erstellung Brandschutzkonzept
   • Erstellung Entrauchungskonzept
   • Brandschutzkonzept für die Baustelle während der Bauphase
   • CAD-Brandschutzpläne
   • Brandschutzexpertise und Second-Opinion
   • Rechnerische Evakuierungssimulationen
   • Brandsimulationen (CFD)
   • Unterstützung des Bauingenieurs im Zuge der Tragwerksbemessung im Brandfall (Bemessung nach Eurocode)
   • Brandfallsteuerungen: Konzeption, Integrale Tests, Inbetriebnahme (in Zusammenarbeit mit externen Partnern)
   • Warmrauchversuche
   • Feuerwehreinsatzplanung
   • Flucht- und Rettungspläne
   • Schulung und Weiterbildung von Planern, Unternehmern, Sicherheitsbeauftragten, Behördenvertretern etc.

Die Kunden der BIQS Brandschutzingenieure AG erfahren einen grossen Mehrwert durch unsere umfassende Planungs- und Ausführungserfahrung aus hunderten Projekten beliebiger Nutzung, Grösse und Komplexität. Zu den persönlichen Referenzen unserer Ingenieure zählen diverse Neu- und Bestandsbauten sowie auch denkmalgeschützte Objekte aus der deutschsprachigen Schweiz.